• Bergalarm
  • Bergalarm Rock
  • Bergalarm Glas

Willkommen!

BERGALARM

Wenn sich 3 Freunde, die unabhängig voneinander schon immer Musik gemacht haben, nach Jahren wiederfinden und eine Band gründen, live bestehen können – dann scheint das Timing zu passen. Heimatverbunden sind die Jungs, bodenständig, kommen aus dem Tiroler Oberinntal. Und sie sind kreativ. Die Zeichen für Veränderung stehen auf Alarm, BERGALARM.

Jürgen, Stefan und Michael wollen „Einen neuen Weg“ gehen und sie haben Mut, Mut für Experimente. Ihre Musik bewegt sich weit ab von alten Volksmusik-Klischees. Ihr Credo verspricht einiges: „Wir wollen klanglich mit vielen Gitarren arbeiten, unsere eigenen Songs schreiben und unseren eigenen Sound kreieren“. Moderne popgewaltige Arrangements und Texte, die unter die Haut gehen, unterstreichen die neue Ausrichtung. Dabei verlieren sie nicht ihre Wurzeln: Dialektstarke, auch eigene Songs sind entstanden – Themen, die ihren Ursprung im Umfeld der Jungs finden – voll im Leben und dabei auf den Punkt gebracht. Gute Songs, Humor, Tiefgang und eine Prise Selbstironie ziehen sich durch die 12 Songs auf ihrem Debutalbum „EIN NEUER WEG“.

Ihre erste Single, der Titelsong, zeigte den Medien vorab schon, dass hier 3 sympathische Musiker große Ziele haben. Dabei werden sie von Singer/Songwriter GILBERT („Durchgebrannt“) nicht nur kompositorisch und textlich unterstützt. Er glaubt an die Kraft von BERGALARM, an das Klangbild, an die Eigenständigkeit der Stimmen, und er gibt ihnen Mut auf ihrem neuen Weg.